31. März: International Transgender Day of Visibility


Gegen rassistische und antisemitische Diskriminierung an Schulen

Berlin, 26.03.2018 Zu den Vorfällen antisemitischer Diskriminierung und Gewalt an der Paul-Simmel-Grundschule in Berlin Tempelhof erklärt Sebastian Walter, Sprecher für Antidiskriminierungspolitik der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin: …


Klare Kante gegen extrem rechte, rassistische und antisemitische Gewalt in Berlin

Anlässlich der heute von ReachOut veröffentlichten Zahlen extrem rechter, rassistischer und antisemitisch motivierter Gewalttaten in Berlin, erklären Sebastian Walter (Sprecher für Antidiskriminierung und Queerpolitik) und June Tomiak (Sprecherin für Jugend …


Sonntagsspaziergang zur Ausstellung „ZurückGESCHAUT“

Am 11. März 2018 hat die BVV-Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Treptow-Köpenick gemeinsam mit Sebastian Walter, Sprecher für Antidiskriminierung und Daniel Wesener, Sprecher für Kultur der bündnisgrünen Fraktion im Abgeordnetenhaus, …


4 Jahre im Abgeordnetenhaus von Berlin

Seit vier Jahren bin ich Mitglied im Abgeordnetenhaus von Berlin.

Mein Kiez ist der Schöneberger Norden, meine Themen sind Antidiskriminierungs-, Queer- und Haushaltspolitik.

Wenn Sie wissen wollen, was die größten Erfolge der letzten vier Jahre in meinen Fachthemen waren, oder wie ich mich auf Landesebene für meinen Bezirk Tempelhof-Schöneberg einsetze, dann schauen Sie sich meinen Beitrag „4 Jahre im Abgeordnetenhaus von Berlin“ an.