Gute Gründe für ein Landesantidiskriminierungsgesetz

„Das Landesantidiskriminierungsgesetz verspricht professionelle und effiziente Lösungen im Kampf gegen institutionelle und strukturelle Diskriminierung. Wir sind der Überzeugung: alle Berliner*innen werden davon profitieren. Ihnen wird damit die Möglichkeit geben, ihr …


Presse

Kritik am LADG: Offener Brief vom TBB „Geht’s noch?“

Geht’s noch? Absurde Kritik am Landesantidiskriminierungsgesetz-Entwurf (LADG-E) Pressemitteilung, 28.05.2020 Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) hat die Kritik am LADG-E zurückgewiesen. „Selbstverständlich kann und soll jeder Gesetzesentwurf kritisiert werden, aber …


Presse

Sebastian Walter verurteilt Schändung des Denkmals für die zerstörte Synagoge in der Münchner Straße

„Am vergangenen Mittwoch entdeckte die Polizei am Denkmal für die zerstörte Synagoge in der Münchner Straße Nazi-Schmierereien. Die Schändung des Mahnmals mit Hakenkreuzen und Nazi-Schmierereien verurteile ich auf das Schärfste. …


Quelle: https://www.instagram.com/ichbinkeinvirus/

Gegen jeden Corona-Rassismus – Menschen sind kein Virus!

Bestehende Problemlagen werden in der Krise noch verstärkt Die Corona-Epidemie stellt für die gesamte Gesellschaft eine große Herausforderung dar. Im Zuge der aktuellen Krise dürfen wir nicht übersehen, dass diese …


Antisemitismus in Berlin – Anzahl der Übergriffe alarmierend hoch!

Sebastian Walter, MdA, Sprecher für Antidiskriminierungspolitik kommentiert: Die am 29.04.2020 von der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Berlin (RIAS Berlin) veröffentlichten Zahlen zu antisemitischen Vorfällen im Jahr 2019 in Berlin stimmen …


Antimuslimischer Rassismus wird deutlich unterschätzt

Die in der heutigen Pressemitteilung vom Netzwerk gegen Diskriminierung und Islamfeindlichkeit (Inssan e.V.) veröffentlichten Ergebnisse zeigen, dass Übergriffe auf Muslim*innen in Berlin immer häufiger und ungehemmter auftreten. Sebastian Walter, MdA, …


Das Landesantidiskriminierungsgesetz: Berlin geht voran!

Diskriminierungsschutz in allen Lebensbereichen Diskriminierung ist leider ein alltägliches Phänomen, das – wenn zwar nicht alle – auf die eine oder die andere Weise doch die allermeisten Menschen betrifft. Und …


„Rassismus hat in Berlin keinen Platz!“

Pressekommentar von Sebastian Walter, MdA, zum internationalen Tag gegen Rassismus 21.03.2020 Rassismus ist für viele Menschen in Berlin bitterer Alltag – und nicht die Ausnahme. Wenn es eine breite gesellschaftliche …


Marginalisierte Gruppen sind in Berlin immer stärker von Gewalt betroffen

ReachOut, die Berliner Beratungsstelle für Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt hat auf ihrer heutigen Pressekonferenz für das Jahr 2019 die meisten Angriffe seit der Gründung des Vereins im Jahre …


Zivilgesellschaftliches Engagement darf nicht eingespart werden

Sebastian Walter zu den Kürzungen des Förderprogramms Demokratie Leben! Sebastian Walter, MdA, stellv. Fraktionsvorsitzender, Sprecher für Antidiskriminierungs-, Queer- und Haushaltspolitik kommentiert: Die Ermordung des Politikers Walter Lübcke, der Anschlag in …


4 Jahre im Abgeordnetenhaus von Berlin

Seit vier Jahren bin ich Mitglied im Abgeordnetenhaus von Berlin.

Mein Kiez ist der Schöneberger Norden, meine Themen sind Antidiskriminierungs-, Queer- und Haushaltspolitik.

Wenn Sie wissen wollen, was die größten Erfolge der letzten vier Jahre in meinen Fachthemen waren, oder wie ich mich auf Landesebene für meinen Bezirk Tempelhof-Schöneberg einsetze, dann schauen Sie sich meinen Beitrag „4 Jahre im Abgeordnetenhaus von Berlin“ an.