Veranstaltung: „DECOLONIZE THE CULTURAL SECTOR! DIE ROLLE VON KULTUREINRICHTUNGEN“

Am 27.05. veranstaltete Sebastian Walter gemeinsam mit Daniel Wesener, Sprecher für Kultur der Grünen Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, eine Podiumsdiskussion zur Rolle von Kultureinrichtungen im Umgang mit zigtausenden Kunst- …


Kommentar zur Amtsaufgabe der Antidiskriminierungs- beauftragten Saraya Gomis

Die Amtsaufgabe der Antidiskriminierungsbeauftragten Saraya Gomis kommentieren Sebastian Walter, Stv. Fraktionsvorsitzender und Sprecher für Antidiskriminierungspolitik, und Bettina Jarasch, Sprecherin für Integration, Flucht und Religion wie folgt: Sebastian Walter, MdA: „Ich …


Gleiche Chancen für alle – Fachstelle gegen Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt

Die Einrichtung der Fachstelle gegen Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt im Frühjahr 2017 war das erste antidiskriminierungspolitische Projekt, das die GRÜNE Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung auf den Weg gebracht …


Kritik an der Bundesregierung bezüglich Aufarbeitung von Kolonialverbrechen

Zur Feierstunde im Französischen Dom mit der Rückgabe von menschlichen Gebeinen an die Nachfahren der Herero und Nama, die von deutschen Kolonialverbrechern entwendet wurden, erklären Daniel Wesener, Sprecher für Kulturpolitik, und …


Setz ein Zeichen für Toleranz im Sport

8. Juli 2018 fand das vierte „Setz ein Zeichen“-Sportfest im Stadion des TSV GutsMuths 1861 e. V. statt. Und auch dieses Jahr haben wieder viele Freizeitsportler_innen, Helfer_innen und Gäste ein …


Diskriminierung Schwarzer Menschen bekämpfen! UN-Dekade in Berlin umsetzen

In der morgigen Plenarsitzung beschließen die Koalitionsfraktionen einen Antrag, der die Umsetzung der „Internationalen Dekade für Menschen afrikanischer Herkunft (2015-2024)“ der Vereinten Nationen in Berlin fordert. Der Antrag steht als …


Wirkung des Rehabilitierungsgesetzes zum aufgehobenen Schandparagrafen 175 StGB

Zum Stand der Rehabilitierung der durch den unsäglichen Paragrafen 175 StGB verurteilten Homosexuellen haben Sebastian Walter und Anja Kofbinger, die queerpolitischen Sprecher*innen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus, eine …


Zehn Jahre Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen

25. Mai 2018 Zum zehnten Jahrestag der Errichtung des Denkmals für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen erklären Anja Kofbinger und Sebastian Walter, Sprecher*innen für Antidiskriminierungs- und Queerpolitik der Fraktion Bündnis …


IDAHOBIT 2018: Diskriminierung ächten, Zivilcourage stärken, Anzeigebereitschaft bei der Polizei erhöhen!

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Trans*- und Bifeindlichkeit (IDAHOBIT 2018) erklären die queerpolitischen Sprecher*innen Melanie Kühnemann-Grunow (SPD-Fraktion), Carsten Schatz (Fraktion DIE LINKE) und Anja Kofbinger und Sebastian Walter (Fraktion …


Koloniale Geschichte Berlins aufarbeiten

Zum Beschluss der BVV Mitte, Straßen im Afrikanischen Viertel umzubenennen sagt Sebastian Walter, MdA: „100 Jahre nach dem formalen Ende des Deutschen Kolonialismus ist es unerträglich, dass dessen Spuren nach …


4 Jahre im Abgeordnetenhaus von Berlin

Seit vier Jahren bin ich Mitglied im Abgeordnetenhaus von Berlin.

Mein Kiez ist der Schöneberger Norden, meine Themen sind Antidiskriminierungs-, Queer- und Haushaltspolitik.

Wenn Sie wissen wollen, was die größten Erfolge der letzten vier Jahre in meinen Fachthemen waren, oder wie ich mich auf Landesebene für meinen Bezirk Tempelhof-Schöneberg einsetze, dann schauen Sie sich meinen Beitrag „4 Jahre im Abgeordnetenhaus von Berlin“ an.