Auftaktpressekonferenz zu den grünen Regenbogenwochen

Zum Auftakt der Grünen Regenbogenwochen luden Fraktionsvorsitzende Antje Kapek gemeinsam mit den queerpolitischen Sprecher*innen Anja Kofbinger und Sebastian Walter am 14. Juni 2019 zu einem Pressegespräch ein. Thema der Pressekonferenz …


Kommentar zum Weltblutspendetag am 14. Juni 2019

Anlässlich des Weltblutspendetags am 14. Juni 2019 kommentieren Catherina Pieroth, Sprecherin für Gesundheit, und Sebastian Walter, Sprecher für Antidiskriminierung und Queerpolitik: Catherina Pieroth, MdA & Sebastian Walter, MdA: „Jeder Mensch …


Krisen- und Zufluchtswohnung für LSBTI*

Anlässlich der Bewilligung der Krisen- und Zufluchtswohnung für LSBTI* erklären Anja Kofbinger und Sebastian Walter, Queerpolitische Sprecher*innen: Anja Kofbinger und Sebastian Walter, MdA: „Wir sind sehr froh, dass das Verfahren …


QueerGrün fordertein würdiges Gedenken für verfolgte und ermordete lesbische Frauen in der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Wir als LAG QueerGrün fordern ich ein würdiges Gedenken für verfolgte und ermordete lesbische Frauen in der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück. Auf der aktuellen Tagung von QueerGrün in Hamburg fordern …


21.12.2018 Verdrängung im Regenbogenkiez stoppen!

Gemeinsame Presseerklärung der SPD-Fraktion, der Fraktion DIE LINKE und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus: Zur Pressemitteilung der Kneipe „Hafen“ im Schöneberger Regenbogenkiez, am 3. Januar 2019 schließen …


AIDS besiegen: Diskriminierung BEENDEN und #wissenverdoppeln

Anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember erklären die queerpolitischen Sprecherinnen und Sprecher Melanie Kühnemann-Grunow (SPD-Fraktion), Carsten Schatz (Fraktion DIE LINKE) und Anja Kofbinger und Sebastian Walter (beide Fraktion Bündnis90/Die Grünen): …


Einladung zum Queeren Kino am 06. Dezember

Im Wahlkreisbüro von Anja Kofbinger und Susanna Kahlefeld „Grün vor Ort“ zeigen wir diesmal in Kooperation mit Sebastian Walter zwei Queer-Filme. Der Dokumentarfilm „Voices“ begleitet trans*Menschen aus Berlin und Moskau …


3. Option und jetzt!? Was kann Berlin für mehr geschlechtliche Selbstbestimmung tun?

Trotz aller Fortschritte bei der Gleichstellung von LSBTIQ* werden insbesondere inter*Menschen noch immer in ihren Menschenrechten verletzt. Dies wollen wir nicht länger hinnehmen. Auf Landes- wie Bundesebene besteht dringender Handlungsbedarf. …


Maßnahmenplan für mehr Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt

Wir setzen uns ein für mehr geschlechtliche Vielfalt in unserer Stadt: In der ersten Plenarsitzung nach der Sommerpause steht der Maßnahmenplan für mehr Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt auf der …


Gedenkveranstaltung für die verfolgten Lesben* der NS-Dikatur

Zur Gedenkveranstaltung für die verfolgten Lesben* der NS-Dikatur erklären Anja Kofbinger, Sprecherin für Frauen-, Gleichstellungs- und Queerpolitik, und Sebastian Walter, Sprecher für Antidiskriminierung und Queerpolitik: Anja Kofbinger und Sebastian Walter, …


4 Jahre im Abgeordnetenhaus von Berlin

Seit vier Jahren bin ich Mitglied im Abgeordnetenhaus von Berlin.

Mein Kiez ist der Schöneberger Norden, meine Themen sind Antidiskriminierungs-, Queer- und Haushaltspolitik.

Wenn Sie wissen wollen, was die größten Erfolge der letzten vier Jahre in meinen Fachthemen waren, oder wie ich mich auf Landesebene für meinen Bezirk Tempelhof-Schöneberg einsetze, dann schauen Sie sich meinen Beitrag „4 Jahre im Abgeordnetenhaus von Berlin“ an.