Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erinnern und Gedenken der Opfer der „Reichsprogromnacht“ am 9. November

November 9 @ 17:30 - 19:00

Am Montag, 9. November, dem Jahrestag der „Reichspogromnacht“, wird Sebastian Walter zwischen 17.30 Uhr und 19.00 Uhr Stolpersteine im Nollendorfkiez putzen.

Als Ausdruck des gemeinsamen Erinnerns sind Interessierte herzlich eingeladen, sich anzuschließen. Coronabedingt findet die Aktion nicht in der Gruppe statt, sondern einzeln. Putzequipment, Kerzen, Blumen und eine Übersicht bekommen Sie ab 17.30 Uhr vor Sebastian Walters Regenbogenbüro in der Nollendorfstraße 35.

Anmeldung unter buero4.walter@gruene-fraktion.berlin

Details

Datum:
November 9
Zeit:
17:30 - 19:00

4 Jahre im Abgeordnetenhaus von Berlin

Seit vier Jahren bin ich Mitglied im Abgeordnetenhaus von Berlin.

Mein Kiez ist der Schöneberger Norden, meine Themen sind Antidiskriminierungs-, Queer- und Haushaltspolitik.

Wenn Sie wissen wollen, was die größten Erfolge der letzten vier Jahre in meinen Fachthemen waren, oder wie ich mich auf Landesebene für meinen Bezirk Tempelhof-Schöneberg einsetze, dann schauen Sie sich meinen Beitrag „4 Jahre im Abgeordnetenhaus von Berlin“ an.