Setz ein Zeichen für Toleranz im Sport

Setz ein Zeichen für Toleranz im Sport

8. Juli 2018 fand das vierte „Setz ein Zeichen“-Sportfest im Stadion des TSV GutsMuths 1861 e. V. statt. Und auch dieses Jahr haben wieder viele Freizeitsportler_innen, Helfer_innen und Gäste ein Zeichen für ein respektvolles und freundschaftliches Miteinander im Sport gesetzt: Unabhängig von Alter, Herkunft, sexueller Orientierung oder Geschlecht. In toller Kulisse und stimmungsvoller Atmosphäre haben die Teilnehmenden gemeinsam das Deutsche Sportabzeichen abgelegt, gefeiert und  einen abwechslungsreichen Sporttag verbracht.

Pressemitteilung_SetzEinZeichen_2018_Juli

Die Kommentare sind geschloßen.